Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
de:services:network_services:vpn:linux [2020/03/26 10:29]
sklamt [OpenConnect (Linux)]
de:services:network_services:vpn:linux [2021/11/13 11:38] (aktuell)
fketten
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== OpenConnect (Linux) ====== ====== OpenConnect (Linux) ======
-<WRAP center round important 100%> +Auf Linux können Sie alternativ zu OpenConnect auch Cisco AnyConnect (siehe unten) verwenden. Wir empfehlen jedoch die Nutzung von OpenConnect.
-Die Bebilderung des folgenden Anleitung wird in den kommenden Tagen angepasst werden, sodass hier deutsche Bilder eingebunden sein werden. +
-</WRAP> +
- +
-Auf Linux können Sie alternativ zu OpenConnect auch [[Cisco AnyConnect|anyconnect]] verwenden. Wir empfehlen jedoch die Nutzung von OpenConnect+
- +
-Since vpnc can be integrated in the NetworkManager and can automatically connect to the VPN if it is connected to a certain ssid e.g. GuestOnCampus it is more convenient to use vpnc if NetworkManager is used anyway.+
  
 <WRAP center round important 100%> <WRAP center round important 100%>
-Wegen der aktuellen Auslastung des VPN wurden neben vpn.gwdg.de zwei zusätzliche Gateways eingerichtet: ** vpn-b.gwdg.de ** and ** vpn-c.gwdg.de **. Wir empfehlen, einen der Clients zu verwenden.+Wegen der aktuellen Auslastung des VPN wurden neben vpn.gwdg.de zwei zusätzliche Gateways eingerichtet: ** vpn-b.gwdg.de ** and ** vpn-c.gwdg.de **. Wir empfehlen, einen der Beiden zu verwenden.
 Bitte beachten: die neuen Gateways können mit Cisco AnyConnect oder OpenConnect verwendet werden, aber **nicht mit vpnc**. Bitte beachten: die neuen Gateways können mit Cisco AnyConnect oder OpenConnect verwendet werden, aber **nicht mit vpnc**.
 </WRAP> </WRAP>
  
-===== Cisco AnyConnect-Client ===== +===== Installation und Einrichtung von OpenConnect mit NetworkManager ===== 
-Um den Cisco AnyConnect-Client zu verwendenmüssen unter Debian-basierten Distributionen (z.BUbuntu) zuerst Abhängigkeiten mit folgendem Kommando installiert werden:+Dieses Tutorial wurde für Ubuntu 18.04 erstellt. Auf anderen Distributionen kann das User-Interface abweichen. 
 +Sie können die Bebilderung ausklappenindem Sie den Pfeil rechts neben einem Schritt anklicken.
  
 +1. Um die erforderlichen Pakete zu installieren, führen Sie folgenden Befehl auf der Kommandozeile aus und akzeptieren Sie die Abfrage: ++ (screenshot) |
 +{{ :de:services:network_services:vpn:01-ubuntu.png | }} \\
 +{{ :de:services:network_services:vpn:21-ubuntu.png | }} ++
 <code> <code>
-sudo apt-get install zlib1g zlibc libgtk2.0-0 libgdk3.0-cil libpango-1.0-0 libpangox-1.0-0 +sudo apt-get install network-manager-openconnect-gnome 
-</code>+</code>\\
  
-Besuchen Sie nach erfolgreicher Installation [[https://vpn.gwdg.de|vpn.gwdg.de]] und befolgen Sie die unter  [[de:services:network_services:vpn:anyconnect|Cisco AnyConnect]] beschriebene Anleitung.+Alternativ können Sie über das Ubuntu Software-Center das Programm //network-manager-openconnect-gnome// suchen und installieren.
  
-===== NetworkManager with OpenConnect ===== +2Um die VPN-Verbindung zu konfigurieren, öffnen Sie die Einstellungen und navigieren Sie zu den Netzwerkeinstellungen++ (screenshot) | 
-Dieses Tutorial wurde für Ubuntu 18.04 erstelltAuf anderen Distributionen kann das User-Interface abweichen.+{{ :de:services:network_services:vpn:06-ubuntu.png | }} \\ 
 +{{ :de:services:network_services:vpn:22-ubuntu.png | }} ++
  
-Um die erforderlichen Pakete zu installieren, führen Sie folgenden Befehl auf der Kommandozeile aus: +3. Klicken Sie das **Plus**-Zeichen rechts neben dem Text "VPN". ++ (screenshot) | 
-<code> +{{ :de:services:network_services:vpn:08-ubuntu.png | }} ++
-sudo apt-get install openconnect network-manager-openconnect network-manager-openconnect-gnome +
-</code>\\+
  
-Loggen Sie sich daraufhin aus und neu ein, um das Plugin zu aktivieren.+4. Wählen Sie die Option **Zu Cisco AnyConnect kompatibles VPN-Verbindung (openconnect)**. ++ (screenshot) | 
 +{{ :de:services:network_services:vpn:23-ubuntu.png | }} ++
  
-Um die VPN-Verbindung zu konfigurieren, öffnen Sie die Einstellungen und navigieren Sie zu den Netzwerkeinstellungen. +5. Geben Sie der VPN-Verbindung einen beliebigen Namen und tragen Sie **vpn.gwdg.de** (oder eine alternative Gateway wie vpn-b.gwdg.de) im Feld **Gateway** ein. Lassen Sie alle anderen Felder frei und klicken Sie **Hinzufügen**. ++ (screenshot) | 
-Klicken Sie das **Plus**-Zeichen neben der Bezeichnung "VPN".+{{ :en:services:network_services:vpn:vpn-linux02.png | }} ++ 
 +**Aufgrund der Überlastung von vpn.gwdg.de empfehlen wir aktuell explizit die Nutzung von vpn-b.gwdg.de oder alternativ von vpn-c.gwdg.de.**
  
-{{ :en:services:network_services:vpn:vpn-linux01.png?700 | }}+6. Aktivieren Sie das VPN, indem Sie in Ihren Netzwerkeinstellungen auf den Schalter drücken. ++ (screenshot) | 
 +{{ :de:services:network_services:vpn:25-ubuntu.png | }} ++
  
-Im nächsten Menü, wählen Sie die Option **Cisco AnyConnect kompatibles VPN (openconnect)**.  +Alternativ können Sie unter Gnome auch rechts oben in Ihre Menü auf die Netzwerkanzeige klicken und dort das VPN aktivieren++ | 
-Im darauffolgenden Menü geben Sie dem VPN einen Namen und tragen Sie **vpn.gwdg.de** (oder eine alternative Gateway wie vpn-b.gwdg.de) im **gateway**-Feld ein. +{{ :de:services:network_services:vpn:16-ubuntu.png | }} ++
-Lassen Sie alle anderen Felder frei und klicken Sie **Hinzufügen**.+
  
-{{ :en:services:network_services:vpn:vpn-linux02.png?500 | }}+7. Geben Sie Ihre Login-Daten ein. Bitte orientieren Sie sich hierbei an der [[de:services:network_services:eduroam:start#login_anmeldename|Tabelle Login / Anmeldename]] (in der Regel handelt es sich um Ihre E-Mail-Adresse mit dem dazugehörigen Passwort). Klicken Sie dann auf den Knopf //Login// ++ (screenshot) | 
 +{{ :de:services:network_services:vpn:18-ubuntu.png | }} ++
  
-Jetzt ist das VPN konfiguriert. Sie können es aktivieren, indem Sie auf den Knopf neben der neu konfigurierten Verbindung klicken.+Sie sind jetzt mit dem VPN verbunden. Sie können die VPN-Verbindung beenden, indem Sie im NetworkManager-Menü rechts oben auf Ihrem Bildschirm erneut auf die Verbindung klicken.
  
-Daraufhin öffnet sich eine login-Abfrage: 
  
-{{ :en:services:network_services:vpn:vpn-linux03.png?400 }}+===== Cisco AnyConnect-Client ===== 
 + 
 +Um den Cisco AnyConnect-Client zu verwenden, müssen unter Debian-basierten Distributionen (z.B. Ubuntu) zuerst Abhängigkeiten mit folgendem Kommando installiert werden: 
 + 
 +<code> 
 +sudo apt-get install zlib1g zlibc libgtk2.0-0 libgdk3.0-cil libpango-1.0-0 libpangox-1.0-0 
 +</code> 
 + 
 +Besuchen Sie nach erfolgreicher Installation [[https://vpn.gwdg.de|vpn.gwdg.de]] und befolgen Sie die unter  [[de:services:network_services:vpn:anyconnect|Cisco AnyConnect]] beschriebene Anleitung.
  
-Tragen Sie ihren Anmeldenamen und Ihr Passwort ein (wie beschrieben im Artiel [[de:services:network_services:vpn:anyconnect|Cisco AnyConnect]]) und klicken Sie **einloggen**. 
-Sie können die VPN-Verbindung beenden, indem Sie im NetworkManager-Menü rechts oben auf Ihrem Bildschirm erneut auf die Verbindung klicken.