Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
de:services:storage_services:backup:tsm:anleitungen:client-optionen [2020/04/22 15:00]
bnachtw
de:services:storage_services:backup:tsm:anleitungen:client-optionen [2021/05/12 09:53] (aktuell)
bnachtw [Optionen, die mit Vorsicht zu gebrauchen sind]
Zeile 102: Zeile 102:
   * ''PASSWORDDIR <Pfad>''\\ erlaubt die Benutzung mehrere Passwörter für verschiedene Serverdefinitionen durch die explizite Angabe des Speicherortes.   * ''PASSWORDDIR <Pfad>''\\ erlaubt die Benutzung mehrere Passwörter für verschiedene Serverdefinitionen durch die explizite Angabe des Speicherortes.
  
-  * ''QUERYSCHedperiod <Stunden>''\\ legt die Zeit fest, die der Klient zwischen zwei Anfragen zu aktualisierten Scheduled beim TSM/SP-Server wartet. Von den voreingestellten 12 Stunden sollte nur nach Rücksprache mit der GWDG abgewichen werden.+  * ''QUERYSCHedperiod <Stunden>''\\ legt die Zeit fest, die der Klient zwischen zwei Anfragen zu aktualisierten Scheduled beim TSM/SP-Server wartet. Von den //voreingestellten Stunden// (ISP 8.1.12) sollte nur nach Rücksprache mit der GWDG abgewichen werden.
  
   * ''SKIPACLUPdatecheck Yes''\\ unterdrückt den Test auf geänderte ACLn und schließt damit Datein, bei denen sich nur die Zugriffserechte geändert haben, vom jeweils aktuellen Backup aus. Zuvor gesicherte ACLn bleiben erhalten.   * ''SKIPACLUPdatecheck Yes''\\ unterdrückt den Test auf geänderte ACLn und schließt damit Datein, bei denen sich nur die Zugriffserechte geändert haben, vom jeweils aktuellen Backup aus. Zuvor gesicherte ACLn bleiben erhalten.