Informationen für RA-Operatoren und DRAOs

Da die DFN PKI Ende 2022 keine Anträge für Serverzertifikate und Ende 2023 keine Anträge mehr für Nutzerzertifikate annimmt, ist es wichtig, dass sich alle RA-Operatoren mit der GÉANT TCS PKI vertraut machen! Deshalb werden hier nun für beide PKI die entsprechenden Informationen bereitgestellt. Wobei klar ist, dass der Weg bis Ende 2023 hin zur GÉANT TCS PKI gehen wird.

Die Informationen auf dieser Seite sind nur für die sogenannten RA-Operatoren, in der DFN PKI Teilnehmerservice-Mitarbeitenden, kurz TS-MA, und in der GÉANT TCS PKI Department Registration Authority Officer,kurz DRAO, genannt, interessant und notwendig!

GÉANT TCS PKI

  1. GWDG Nachrichten 12|21 - Das GÉANT TCS PKI-Backend für DRAOs
  2. GWDG Nachrichten 4-5|22 - Das GÉANT TCS PKI-Backend – Skripte für Routineaufgaben der DRAOs

DFN PKI Global / DFN-Verein Community CA

Die Informationen für die DFN PKI sind nur noch bis Ende 2023 relevant. Neue RA-Operatoren sollten sich ausschließlich mit der GÉANT TCS PKI vertraut machen!

OpenJDK-Programm GUIRA

Die jeweils aktuelle Version steht unter https://blog.pki.dfn.de/tag/guira-releases/ zur Verfügung.

Bitte nutzen und installieren Sie diese Version ab jetzt, die sowohl weiterentwickelt als auch auf dem neusten Stand gehalten wird.

Informationen für TS-MA zu GUIRA

In diesen beiden Ausgaben der GWDG Nachrichten finden Sie als TS-MA hilfreiche Informationen zur Bedienung von GUIRA und den allgemeinen Aufgaven als TS-MA.

  1. GWDG Nachrichten 12|20 - Ein Blick hinter die Kulissen eines Teilnehmerservices
  2. GWDG Nachrichten 03|21 - Das Programm GUIRA für den Teilnehmerservice
Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information